Gemeinsam sanieren wir deinen Balkon

Die Balkonfliesen bröckeln und haben Risse? Das Holz braucht dringend einen neuen Anstrich? Dann wird es Zeit, deinen Balkon zu sanieren. Wir helfen dir dabei, deinen Balkon einfach und schnell wieder wie neu aussehen zu lassen. Damit du im kommenden Sommer den Liegestuhl rausholen und die Seele baumeln lassen kannst.

Construyo
4.3
powered by Google

Deutschlandweit für dich da

Mit über 200 Experten sind wir deutschlandweit für dich aktiv. Egal, wo du bauen möchtest, unser Partner ist vor Ort.

Für alles eine Lösung

Kreativ und innovativ – unsere Berater haben für jedes Problem eine Lösung. Sie arbeiten mit Leidenschaft an deinem Bauprojekt und suchen nach der bestmöglichen Lösung. 

Individuelle Planung mit höchster Qualität

Über 2.500 abgeschlossene Bauprojekte sind die Grundlage für unsere Expertise in allen Bereichen. Du bestimmst, was du bauen möchtest, wir planen es für dich. 

Wir bringen deinen Balkon wieder zum Strahlen

Bei den Temperaturunterschieden zwischen Sommer und Winter ist es schon einmal normal, dass sich nach einiger Zeit Risse in deinen Balkonfliesen bilden und das Holz abgenutzt wirkt. Temperatur, Sonne und Regen haben großen Einfluss auf deinen Balkonboden. Auch das Material, auf dem die Fliesen liegen, spielt eine Rolle. Lässt der das wetterbedingte Dehnen und Zusammenziehen nicht zu, reißen die Fliesen unter der Spannung. Durch eindringendes Regenwasser kann außerdem Feuchtigkeit einsickern und die Tragplatte in Mitleidenschaft ziehen. Ist das der Fall, solltest du dich auf jeden Fall von einem Statiker beraten und den Schaden von Experten analysieren lassen. Um in Zukunft Schäden durch Feuchtigkeit und Risse zu vermeiden, sollte ein Drainagesystem eingebaut werden, das Regenwasser direkt zu Ablaufrohren umleitet. Außerdem können Belag und Untergrund entkoppelt werden. Fliesen und Untergrund werden voneinander getrennt und es wird verhindert, dass durch Dehnung oder Zusammenziehen erneut Risse entstehen. Auch das Balkongeländer muss Sicherheitsvorschriften erfüllen, die in den jeweiligen Landesbauordnungen festgelegt sind. Dabei muss eine Mindesthöhe von neunzig Zentimeter immer erfüllt sein. Bei einer Sanierung sollte auch das mitgedacht werden.

Ist der Schaden schon so groß, dass sich eine Sanierung nicht mehr lohnt, kannst du auch über einen Abriss und einen neuen Fertigbalkon nachdenken. Stahl, Aluminium und Holz eignen sich hier als Baumaterial. Ein neuer Balkon ist allerdings genehmigungspflichtig. Auch hier muss ein Statiker die Konstruktion prüfen und das Bauamt das Projekt genehmigen.

FAQ

Die Kosten für eine Sanierung deines Balkons liegen bei etwa 150-400 EUR pro Quadratmeter. Je nach Schaden und Wünschen können die Kosten allerdings stark variieren.

Wie lange deine Balkonsanierung dauert, ist natürlich abhängig von den benötigten Maßnahmen und kommt auch darauf an, ob du eine Komplettsanierung brauchst oder ob nur der Bodenbelag ausgewechselt werden soll. Je nachdem kann die Dauer zwischen einigen Tagen oder einer Woche variieren.

Da Balkone dauerhaft Witterung und Feuchtigkeit ausgesetzt sind, wird eine Sanierung immer dann notwendig, wenn sich Risse und Löcher im Belag zeigen, sich die Fliesen lösen oder Moosbewuchs zu sehen und davon auszugehen ist, dass die Feuchtigkeit in den Boden des Balkons eindringen kann.