Ratgeberartikel über Neubau

Grundstück finanzieren über Darlehen – Kosten beim Hausbau sparen

Ein Grundstückskauf sowie der darauffolgende Hausbau gehen mit einem enormen Kapitalaufwand einher. Derartige Summen lassen sich in aller Regel nur mithilfe der Bank deines Vertrauens stemmen, die dir ein entsprechendes Darlehen gewährt. Mit der richtigen Beratung kannst du hierbei den meisten Problemen entgehen.

Rohbaukosten für Wohnimmobilien – Was ein Rohbau kosten sollte

Je nach Bauweise und Region erreichen Rohbaukosten eine Höhe von 500 bis 800 Euro pro Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Bei unserem Beispielhaus mit 120 Quadratmetern bedeutet das als Obergrenze 96.000 Euro. Zeitlich kannst du von ungefähr einem Monat ausgehen.

Lohnt sich ein Energieberater?

Wann du einen Energieberater brauchst, wie viel die Kosten die erbrachten Leistungen betragen und warum er sich am Ende finanziell doch lohnt, kannst du hier nachlesen.

Was kostet es, ein Haus zu bauen?

Du planst ein Einfamilienhaus? Wir begleiten dich auf dem Weg in dein neues Zuhause und erklären dir genau, was dein Projekt kostet.

Carport: Baugenehmigung notwendig?

Genehmigungspflichtig oder genehmigungsfrei? Wir zeigen dir hier, was du bei der Planung deines Carports beachten musst – und wie Construyo dir dabei helfen kann!

Keller – Ja oder nein?

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Planung Ihres Hausbaus und Hilfe bei der Entscheidung für oder gegen den Kellerbau.

Mehr aus dem Ratgeber

Neubau
Christoph Bernarding

Grundstück finanzieren über Darlehen – Kosten beim Hausbau sparen

Ein Grundstückskauf sowie der darauffolgende Hausbau gehen mit einem enormen Kapitalaufwand einher. Derartige Summen lassen sich in aller Regel nur mithilfe der Bank deines Vertrauens stemmen, die dir ein entsprechendes Darlehen gewährt. Mit der richtigen Beratung kannst du hierbei den meisten Problemen entgehen.

Mehr lesen »